Bielefeld hat seine Tage 2010

Zweischlingen, Bielefeld

 

 

 

Anika Hoffmann (Berlin) | Comedy | 3.11.10

                                 „Eine Lesbe singelt um die Welt“

 

Jan Allain (GB) | Konzert | 4.11.10

+ Special Guest

www.janallain.com

www.anikahoffmann.de

››

© 2009-2017 weird

 

Bielefeld hat seine Tage 2009

Zweischlingen, Bielefeld

 

 

 

Petra Förster | Kabarett | 25.11.09

 

 

Mirjam Müntefering | Lesung | 26.11.09

„Tochter und viel mehr“ | „Liebesgaben“

www.mirjam-muentefering.de

››

Die lesbischen Kulturtage Bielefeld … im Rückblick

››

Das sagt das Publikum:

 

 

„Es war ein toller, kurzweiliger und witziger Abend mit Anika Hoffmann!“

„Was für ein wunderbares Konzert von Jan Allain!“

Ellipse: X

Das Stadtmagazin für lesbische Frauen in Bielefeld

www.weird-bielefeld.de

„Karen-Susan Fessel hätte jetzt auch gut das ganze Buch zu Ende lesen können.“

Bielefeld hat seine Tage 2011

 

Steffi List

Support: Karen-Susan Fessel

Musik meets (Musik)Literatur

„New Tattoo“ vs. „Leise Töne“

10. November 2011

Zweischlingen | Bielefeld | 20 Uhr

 

››

››

››

››

Bielefeld hat seine Tage 2012

präsentiert 5 Jahre weird

Tania Witte Lesung

leben nebenbei & beziehungsweise leben

17. November 2012

Frauenkulturzentrum | Bielefeld | 20 Uhr

 

im Anschluss:

 

Queers And Guitar featuring 5 Jahre weird

die alternative Party für Lesben, Schwule, Queers und Friends, Ostbahnhof Bielefeld

 

 

 

In Kooperation mit dem Frauenkulturzentrum Bielefeld www.fraze.de und Queers And Guitar www.queersandguitar.de. Mit freundlicher Unterstützung der LAG Lesben in NRW www.lesben-nrw.de

So war‘s

(s. Text ganz unten)

Tina Stroheker | Lesung

Luftpost für eine Stelzengängerin

 

 

 

„Die Geschichte einer Begegnung. Die Hommage einer Frau an eine Frau. Notate einer Selbsterkundung. Ein Bekenntnis. Einladung zum Gespräch und innerer Monolog. Hohes Lied und Winterreise – achtzig Skizzen, literarische Briefe voller Genauigkeit, Sinnlichkeit und Zartheit, eine poetische Studie über die Liebe.“

 

www.tina-stroheker.de

29. November 2013

 

Frauenkulturzentrum (Meller Str. 2) | Bielefeld

20.00 Uhr | Eintritt: 7 EUR (ermäßigt 5 EUR) | Nur für Frauen

Special Guest: Zweany Maltese (solo)

Bielefeld hat seine Tage 2013

Ellipse: X

Tania Witte | Lesung

    „bestenfalls alles“

 

 

„bestenfalls alles“ ist der dritte und letzter Teil der Romantrilogie der queeren Autorin und Journalistin Tania Witte aus Berlin.

 

2012 las Tania Witte bei Bielefeld hat seine Tage bereits aus ihren beiden ersten Romanen „beziehungsweise liebe“ (2011) und „leben nebenbei“ (2012, beide Querverlag). Queere Großstadtgeschichten um eine Freund_innenclique in Berlin. Im dritten Roman wird Tekgül an der Kunsthochschule angenommen und hängt ihren Modeljob an den Nagel. Doch das Leben spielt anders, denn plötzlich ist nichts mehr wie es scheint. Währenddessen tauchen bei ihrer besten Freundin alte „Jugendsünden“ wieder auf. Ein nachdenklicher wie humoristischer Roman über Freund_innenschaft und die Suche nach Identität im Gewirr der Großstadt und darüber hinaus.

 

Tania Witte ist Autorin, Spoken-Word-Artistin und Journalistin. Sie schreibt u. a. für L-Mag und Siegessäule und seit Juni 2014 u. a. den lesbischen Part der Kolumne „Andersrum ist auch nicht besser“ für das ZEITmagazin der Zeitung DIE ZEIT. Online ist die nachzulesen auf www.taniawitte.de/zeitmagazin.

 

www.taniawitte.de

 

 

weird-Interview mit Tania Witte 2014

 

weird-Interview mit Tania Witte 2012

 

 

Pressefoto Download Tania Witte © Jens Gyarmaty

 

Presseinformation Bielefeld hat seine Tage 2014

Foto © Jens Gyarmaty

Bielefeld hat seine Tage 2014