aktualisiert am

16.02.2024

Seite 6

Was geht!? Aktuelle Termine

© 2007-2024 weird

A queer perspective on women in pop culture

Februar 2024

 

 in Bielefeld

_Zara, Konzert, Lokschuppen, Bielefeld, 19.30 Uhr, 1.2. s. rechts

 

_Three In One: UniBigBand, BiBop und MVO Big Band, Konzert, Eintritt frei, Universität Hörsaal 1, Bielefeld, 19.30 Uhr, 1.2.

 

_Nicht mein Feuer, Ein-Frau-Theater von Laura Naumann, Premiere, TAMzwei, Bielefeld, 20 Uhr, 1.2.

(auch 9.+24.2.)

 

_Vanes Harbek, Blues-Konzert, Jazzclub, Bielefeld, 20.30 Uhr, 2.2. s. rechts

 

_Vocability meets UniPopOs, Popchorkonzert, Johanniskirche, Bielefeld (Westen), 19 Uhr, 2.2.

 

_Oratorienchor + Bielefelder Philharmoniker: Johann Sebastian Bach Messe h-Moll, Solist_innen: Hanna Zumsande (Sopran), Geneviève Tschumi (Alt) u. a., Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld, 20 Uhr, 2.2.

 

_After Work Singing, wöchentliches offenes Singen, Leitung: Kamilla Matuszewska, Eintritt frei, Altstädter Nicolaikirche, Bielefeld, 16.30 Uhr, 2.2.

(auch 9., 16., 23.2.)

 

_Queerer Neujahrsempfang 2024, veranstaltet von: Queeres Netzwerk NRW, NGVT* NRW und LSVD NRW, Düsseldorf, 2.2.

https://queeres-

netzwerk.nrw

 

_Impro Bielefeld vs. Verwischte Tine, Improtheater, Falkendom, Bielefeld, 19.45 Uhr, 2.2.

 

_Elena Fischer: Paradise Garden, Lesung, Stadtbibliothek, Bielefeld, 20 Uhr, 2.2.

 

_Die Steilwand, Theater um vier Frauen auf dem Weg als erstes Frauenteam auf den Berggipfel, Mobiles Theater (Theaterhaus Feilenstr.), Bielefeld, 20 Uhr, 2.+3.2.

(auch 9.+10.2.)

 

_Kulturgala Bielefeld 2024, mit Mina Richman, Vierweiberei, Kommando Ukulele, Theaterperformances und mehr, Stadttheater, Bielefeld, 19.30 Uhr, 3.2. TIPP s. rechts

 

_Peña, Mano-a-Mano-Benefiz-Konzert und Poesie, Nr.z.P., Bielefeld, 19.30 Uhr, 3.2.

 

_Martina Sauter & Sarah Straßmann: Schichtenfolge, Fotoausstellung, Kunstraum Elsa, Bielefeld, 14-18 Uhr, 3.+4., 10.+11.2.

Finissage: 17.2., 17 Uhr

 

_Karibu: Ubirak 4002 - Durch Raum & Zeit, Bielefelder Kinder- und Jugendzirkus, Rudolf-Steiner-Schule, Bielefeld, 15 Uhr, 3.+4.2.

 

_ACME Labs FLINTA-Treffen, Hack-/Makespace, jeden 1.+3. Mittwoch, ACME Labs (Mühlenstr. 5a), Bielefeld, 19 Uhr, 7.2.

 

_Die Alleinunterhalterin, Theaterkomödie von Anne Jelena Schulte, TAM, Bielefeld, 20 Uhr, 7.+8.2.

(auch 22.+23.2.)

 

_Klön- und Kulturtreff, für Frauen +/-60, jeden 1. Freitag, Frauenkulturzentrum (Sudbrackstr. 36a!), Bielefeld, 10.30 Uhr, 9.2.

 

_Lesbenkneipe, Kneipenabend, jeden 2. Freitag, Frauenkulturzentrum (Sudbrackstr. 36a!), Bielefeld, 19 Uhr, 9.2.

 

_Die Nacht der Musicals 2024, Stadthalle, Bielefeld, 20 Uhr, 9.2.

 

_Die Steilwand, Theater um vier Frauen auf dem Weg als erstes Frauenteam auf den Berggipfel, Mobiles Theater (Theaterhaus Feilenstr.), Bielefeld, 20 Uhr, 9.+10.2.

 

_Dead Years, Support: Stranded und Spacemaus, Konzert + Aftershow, AJZ, Bielefeld, 21 Uhr, 10.2.

 

_Bielefelder Nacht der Chöre, mit B-Ware | dem Chor, Gospel Unlimited, Die ChoriFeen und can carmina, Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld, 20 Uhr, 10.2. ausverkauft!

 

_Spätfrühling + Ready To Sing, Fernsehkonzert, Studio Kanal 21, Bielefeld, 19 Uhr, 14.2.

 

_One Billion Rising, weltweiter Tanzaktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, Alter Markt, Bielefeld, 17 Uhr, 14.2.

 

Mehr s. diese aktuelle Ausgabe Nr. 187 Februar 2024 „Mitte“

 

_Femi(ni)zide: Kollektiv patriarchale Gewalt bekämpfen, Diskussionsabend, mit dem Autor_innenkollektiv „Claim the Space“ (Wien), veranstaltet von: AStA Uni Bielefeld, mondo, Bielefeld, 19.30 Uhr, 14.2.

 

_Frei*Raum, Treffen für trans* Frauen, jeden 2. Mittwoch, Frauenkulturzentrum (Sudbrackstr. 36a!), Bielefeld, 17 Uhr, 14.2.

 

_FLINTA Bouldergruppe, alle zwei Wochen mittwochs, Boulderhalle Bootshaus (Heeper Str. 364), Bielefeld, 20.30 Uhr, 14.2.

 

Mehr s. Archiv Ausgabe Nr. 185 Dezember 2023 „Mitte“

 

_Dota, LiTOPIA-Eröffnungs-Konzert, Forum, Bielefeld, 20 Uhr, 15.2. TIPP s. rechts

 

_LiTOPIA, nachhaltiges Literaturfestival OWL, Lesungen etc. mit Zoë Beck (17.), Anna Thalbach u. a. (18.), Luisa Neubauer (18.) u. a., VHS u. a., Bielefeld, 15.-18.2.

Programm

 

_Sandra Kantzios und Gundula Heimes: Colourful Life, Malerei-Ausstellung, Bürogalerie Stapenhorststr. 73, Bielefeld, Do 11-14, Fr+Sa 15-17 Uhr, 15.2.-15.3.

 

_Barbara Ruscher, Kabarett, Zweischlingen, Bielefeld, 21 Uhr, 17.2. s. rechts

 

_Zoë Beck: Paradise City, Lesung, LiTOPIA, VHS, Bielefeld, 16 Uhr, 17.2.

 

_Lisa Feller, Comedy, Lokschuppen, Bielefeld, 19 Uhr, 18.2. s. rechts

 

_Mindener Stichlinge, Kabarett, FZZ Stieghorst, Bielefeld, 17 Uhr, 18.2.

 

_FLINTA-Treff, für Musiker_innen bis 27 Jahre, jeden 3. Montag, Bunker Ulmenwall, Bielefeld, 20 Uhr, 19.2.

 

_Late Bloomers, Coming-out-Gruppe für frauenliebende Frauen* +/- 35, jeden 3. Mittwoch, Frauenkulturzentrum (Sudbrackstr. 36a!), Bielefeld, 19 Uhr, 21.2.

 

_ACME Labs FLINTA-Treffen, Hack-/Makespace, jeden 1.+3. Mittwoch, ACME Labs (Mühlenstr. 5a), Bielefeld, 19 Uhr, 21.2.

 

_Jutta Krähling: Sieben Träume Nachbarschaft, Lesung Buchpremiere, Eintritt frei, mondo, Bielefeld, 19.30 Uhr, 22.2.

 

_Kerstin Honerkamp & Nicolas Bröggelwirth: Lass mich doch mal ausreden, Lesung, Bürgerwache, Bielefeld, 19 Uhr, 22.2.

 

_Kristin Shey, Konzert, Extra, Bielefeld, 21 Uhr, 23.2.

 

_Impro Bielefeld, Impro-Theater/Comedy, Falkendom, Bielefeld, 19.45 Uhr, 23.2.

 

_27. Bielefelder Kabarettpreis, mit Fee Brembeck u. a., Zweischlingen, Bielefeld, 20 Uhr, 23.+24.2. s. rechts

 

_Tony Overwater & Atzko Kohashi, Konzert, Bunker Ulmenwall, Bielefeld, 20.30 Uhr, 24.2.

 

_Vierweiberei, Konzert, Pappelkrug, Bielefeld, 19 Uhr, 24.2.

 

_Cecilie Eikaas (Trompete), Konzert „Wiener Klassik: Femmes“, Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld, 20 Uhr, 24.2.

 

_Meine Stimme soll nicht verklingen, Theatrale Lesung und Gespräch zu einem wertschätzenden Umgang miteinander, mit musikalischer Begleitung von Duo Sa:Lü!, veranstaltet u. a. vom Frauennotruf Bielefeld, Neustädter Marienkirche, Bielefeld, 18 Uhr, 24.2.

 

_Cry Baby: Janis Joplin – Leben am äußeren Rand der Wahrscheinlichkeit, biografisches Musiktheater, TAM, Bielefeld, 19.30 Uhr, 25.2.

 

_FLINTA Bouldergruppe, alle zwei Wochen mittwochs, Boulderhalle Bootshaus (Heeper Str. 364), Bielefeld, 20.30 Uhr, 28.2.

 

_Inter* Erzählcafé, mit Lisa Oude Lansink zum Thema Intergeschlechtlichkeit, offen für alle Interessierten, Wildwasser, Bielefeld, 18-21 Uhr, 28.2.

 

_Amirat El-Sharq Ensemble (Prinzessinnen des Ostens), Konzert von und mit Musikerinnen der orientalischen Musik in NRW, Fernsehkonzert, Studio Kanal 21, Bielefeld, 19 Uhr, 29.2.

 

_Bianca Iosivoni: Golden Bay, How it Feels, Lesung, Thalia, Bielefeld, 20 Uhr, 29.2.

 

 

 

 

VORSCHAU MÄRZ 2024

 

_Queer Up Your Life, queere alternative Party mit DJane Klaus & Olgo Rhythmus, Bunker Ulmenwall, Bielefeld, 22 Uhr, 16.3.

 

 

 

 

 

 

 

Die oben stehenden Termine sind ausgewählte Veranstaltungen mit (voraussichtlicher) Beteiligung von (oder für) female und/oder LGBTIQA+ Personen.

 

 

Bitte beachtet, dass es weiterhin zu kurzfristigen Terminabsagen oder Verschiebungen

kommen kann.

 

Alle Termine und Angaben ohne Gewähr

 

Zu queeren Themen dieser Ausgabe findet ihr Videos auf weirds YouTube-Kanal PLAYLIST „2/2024 Artefakt“

weird YouTube Logo mit Link
weird Twitter Logo mit Linkweird YouTube Logo mit Link

_Kabarett: Barbara Ruscher (Foto: Pressefoto/Gu ido Schr öder/Yvo nne Eis erfey) mit ihrem aktuellen Programm „Mutter ist die Bestie“. Zweischlingen, 21 Uhr, 17.2.

_Kulturgala Bielefeld 2024: Musikalisches Liveprogramm mit Mina Richman (Foto links: Pressefoto), Vierweiberei (Foto rechts: Website), Kommando Ukulele, plus diverse Theaterperformances und mehr. Die queere deutsch-iranische Indie-Singer/Songwriterin Mina Richmann aus Bielefeld gehört mittlerweile zur festen Größe auf den Konzertbühnen der Stadt, aber auch weit darüber hinaus. Nach ihrer feinen EP „Jaywalker“ ist für März 2024 ihr Debutalbum angekündigt. Das Bielefelder A-cappella-Quartett Vierweiberei, Wiebke Heitkamp, Maren Ehlers, Andrea Limpke und Johanna Brune, mischt auch in seinem aktuellen Konzertprogramm „Immer noch wir“ mit neuarrangierten Coversongs Gesang, Beatboxing-Elemente und Humor. Vierweiberei singen außerdem am 24.2., 19 Uhr, im Pappelkrug. Stadttheater, 19.30 Uhr, 3.2. TIPP

_Türkischer Folk: Zara (Foto: Pressefoto Europa-Tour 2024). Lokschuppen, 19.30 Uhr, 1.2.

_Argentinische Queen of Latin Blues: Vanesa Harbek (Foto: Pressefoto/Ka ro Ac hten). Jazzclub, 20.30 Uhr, 2.2.

_Dirty Talk: Lisa Feller (Foto: Pressefoto/Tourplakat) mit ihrem aktuellen Comedy-Programm „Dirty Talk“. Lokschuppen, 19 Uhr, 18.2.

 

_27. Bielefelder Kabarettpreis: Einzige Frau im Starterfeld um den „Pudding“ 2024: Fee Brembeck (Foto: Pressefoto/So phie Wannin ger). Zweischlingen, 20 Uhr, 23.+24.2.

 

_Dota Kehr & Band: Zum Auftakt von „LiTOPIA - das nachhaltige Literaturfestival“ (15.-18.2.24) begrüßt das veranstaltende Literaturbüro OWL die Band Dota um Liedermacherin Dota Kehr aus Berlin (Foto: Pressefoto/An nika Wei nthal) Forum, 20 Uhr, 15.2. TIPP

Ausgabe Nr. 187

Februar 2024

FEBRUAR 2024

weird YouTube Logo mit Link

MO

DI

MI

DO

FR

SA

SO

 

 

 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29