weird. Name des queeren Bielefelder Online-Magazins. Foto: weird Schriftzug rot auf schwarzem Hintergrund. Postkartenmotiv. Postkarte steckt in pinkfarbenen Erikablüten. Header-Foto jeder Seite der aktuellen weird-Ausgabe. Fotocredit: Christine Stonat, weird

weird

kleines rotes w für weird in der weird typischen Schriftart Bauhaus.

A queer perspective

on women in

pop culture

 

Bielefelds queeres Online-Magazin

queer | online magazine

 

>>> Über weird | aktuelle Ausgabe | Archiv

about weird | current issue | archive

© 2007-2023 weird

aktualisiert am 08.02.2023

weird-bielefeld.de hat keine Cookies, kein Website-Tracking und keine Social Plug-ins eingebunden.

 

Mit dem Provider dieser Website, der STRATO AG, wurde ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen (pdf)

 

Vollständige Datenschutzerklärung

 weird Das Online-Magazin

 

 

 

.Die aktuelle Ausgabe

 Nr. 177 Februar 2023

 hier lesen

 

 

 

 Demnächst in Bielefeld

 Februar 2023:

 

_Camille Thomas, Cellokonzert, Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld, 20 Uhr, 9.2.

 

_Crosswind, Folk-Konzert, Neue Schmiede, Bielefeld, 20 Uhr, 10.2.

 

_Joy 5, Konzert, Jazzclub, Bielefeld, 20.30 Uhr, 10.2.

 

_Lesbenkneipe, Kneipenabend, Frauenkulturzentrum, Bielefeld, 19 Uhr, 10.2.

 

_Die Irre von Chaillot, Movement-Theater, Bielefeld, 19.30 Uhr, 10.+11.2.

 

_Die Nacht der Chöre, mit Vocability, Vode, KuMuChor und Die Krähen, Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld, 20 Uhr, 11.2.

 

_Tolia Astakhisvili, Künstlerinnengespräch mit Oriane Durand (Kunstverein Bielefeld), Kunstverein, Bielefeld, 12 Uhr, 11.2.

 

_Trio Orelon, Konzert, Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld, 20 Uhr, 12.2.

 

 

 

zu allen Terminen

der aktuellen Ausgabe

Nr. 177 Februar 2023

>>>

 

 

 

 

Alle Termine ohne Gewähr

weird Twitter Logo mit Linkweird YouTube Logo mit Link

seit 2007

mit Sandy Stone im Feature u.v.m.

 

Foto: Monika Treut/Hyena Films